Gesellige Runden und Ausflüge beim Narrenring Oberer Neckar

Nicht nur an der Fasnet sind die Narren des Narrenring Oberer Neckar aktiv. Auch das Jahr über sind sie für Unterhaltung und Geselligkeit zu haben.


Ringausflug am 20.05.89

Mit 3 Reisebussen ging es nach Kenzingen in das Narrenmuseum.
Weiter nach Wolfenweiler - Oberrotweil und ins Simonswäldertal kam noch eine Bombenstimmung auf.
Der gelungene Tag ließ man auf dem Sulgen mit dem Tiersteinecho ausgeklingen.

 

Sternwanderung 1991 zur Hardswaldhütte bei Epfendorf

Schlachtfest 1992 bei der NZ Waldmössingen

Sternwanderung 1993 zur Wanderhütte nach Bochingen

Ringausflug am 29.09.1997

Unter der organisatorischen Leitung von
Ringpräsident Reinhard Heim unternahm der Narrenring Oberer Neckar einen Tagesausflug in das Weinland Ortenau. An diesem herrlichen Tag konnte man allerhand erleben.
Ein Sektempfang in der Hochmössinger Turnhalle, ein tolles Frühstücksbüffet im Schliffkopfhotel, mit dem Zug eine Nostalgiefahrt durch das Achertal und eine gelungene Weinprobe in Durbach.
Den gut organisierten und humorvollen Tag, zu dem auch Josef Rösch beitrug, ließ man im Gasthaus Rose in Seedorf ausklingen.

Sternwanderung am 10.06.2001 zur Turnhalle nach Aistaig

Schlacht- und Weinfest am 26.09.2003 bei der NZ Hochmössingen

Geselliger Abend am 17.09.2005 bei der NZ Boll

Vortrag über die Fasnet von Prof. Dr. Werner Mezger am 22.11.2005 im Kronesaal in Bochingen

Kameradschaftsabend im Kronesaal Bochingen am 15.01.2011 mit den "Brunnweiler Weiber", der Kapelle "Nimm Zwei", der Schantle-Kapelle Bochingen und der Tanzgruppe "Independance"

Ziel und Zweck dieser Veranstaltungen sind, dass sich die jungen Elferräte der einzelnen Mitgliedszünfte besser kennenlernen, um Sitte und Brauchtum weiter zu verbreiten.

Desweiteren soll die Kameradschaft gefestigt werden.

 

clicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern clicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern clicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern
clicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern clicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern clicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern